Gerade Zähne ohne Spange. Mit der Myobrace® Therapie die Ursache von schiefen Zähnen frühzeitig erkennen und auf natürlichem Weg behandeln.

Panel 1

Myobrace Therapie

Die Funktion der Zunge, Wangen und Lippen in Ruhe und beim Schlucken haben Einfluss darauf wie sich unsere Kiefer entwicklen. Auch die Atmung durch den Mund beeinflusst neben der Kieferentwicklung die Entwicklung des ganzen Körpers negativ. Zähne stehen immer in Balance mit der sie umgebenen Muskulatur. Sind die Zähne schief stehen diese zwar in Balance jedoch wird das Wachstum der Kiefer durch die Funktion von Zunge, Wange, Lippen und Atmung so negativ beeinflusst, dass sich diese nicht richtig entwickeln können. Das Resultat sind kleine Kiefer und nicht genug Platz für alle Zähne. Auch können sich bei falscher Funktion von Zunge, Wange, Lippen und Atmung Ober und Unterkiefer im Schädel nicht richtig nach vorne entwicklen und sich so auch im Profil als deutlich zurückliegend darstellen. Mit der Myobrace Therapie werden die Funktion von Zunge, Wange, Lippen und Atmung so positiv beeinflusst, das sich eine neue Balance einstellt, in der sich die Kiefer optimal entwicklen können. Das Resultat sind gerade Zähne die in Balance mit der sie umgebenen Muskulatur und dem gesamten Körper stehen.

Panel 2

Team

ZahnartURB_7122
Jan Christian Meier

„Als präventionsorientierter und ganzheitlicher Zahnarzt empfinde ich es als meine Aufgabe im speziellen Kindern durch frühzeitige Intervention die nachhaltigste Basis für ein gesundes Leben zu ermöglichen.“

 

 

 

 

 

 

Rezeption Assistenz URB_6898
Anett Finsch

„Mitzuerleben wie Kinder ganzkörperliche Entwicklungen erfahren ist der schönste Aspekt meiner Arbeit als Myobrace-Certified-Trainerin.“

 

 

 

 

 

Panel 3 Platzhalter
Panel 4

Kontakt

Myobrace Center Berlin

(In den Räumen der Wimberger Zahnärzte)

Friedrichstraße 80

10117 Berlin-Mitte

Montag bis Freitag 8:30 – 20:30

Samstags nach Vereinbarung

T: 030 – 436 66 55 01

F: 030 – 436 66 55 15

M: info@zahnarzt-berlin-mitte.de